Startseite » Produktwarnungen » Ikea ruft Espressokocher zurück

Ikea ruft Espressokocher zurück

Das Möbelhaus Ikea ruft den Espressokocher des Modells „Metallisk“ aus Sicherheitsgründen zurück.

Vom Produktrückruf betroffen ist der „Metallisk Espressokocher 0.4 l“ mit Edelstahl-Sicherheitsventil mit Datumsstempeln zwischen 2040 und 2204.

Wie der Möbelgigant auf seiner Webseite mitteilte, besteht „ein erhöhtes Risiko, dass das Produkt während des Gebrauchs platzen könnte.“ Das Problem liege in der Änderung des Materials und der Konstruktion des Sicherheitsventils, hieß es.

Der Espressokocher kann in jedem Ikea Einrichtungshaus gegen Erstattung des vollen Kaufpreises zurückgegeben werden. Ein Kaufbeleg (Kassenbon) ist nicht erforderlich, teilte der Konzern am Mittwoch mit.