Feigenbrot zurückgerufen

Die Frischebox GmbH ruft vorsorglich das Produkt „Feigenbrot mit Pflaumen, Mandeln und Walnüssen, 200g“, EAN: 4260289892840 mit folgender Losnummer: L1756 und Mindesthaltbarkeitsdatum 15.10.2022 zurück.

Bei einer Stichprobe im Rahmen einer Eigenkontrolle wurde ein erhöhter Gehalt an Mykotoxinen (Ochratoxin-A) gefunden. Von Mykotoxinen können Gefahren für die Gesundheit ausgehen, vor diesem Hintergrund sollte die betroffene Ware nicht mehr verzehrt werden, heißt es in einer über das Portal „lebensmittelwarnung.de“ verbreiteten Meldung.

Laut Angaben des Herstellers aus Rheinstetten bei Karlsruhe wurden die Handelskunden informiert und die Ware wurde bereits aus dem Verkauf genommen.

Verbraucherinnen und Verbraucher können das Produkt an der Kasse zurückgeben und bekommen den Kaufpreis erstattet, auch ohne Vorlage des Kassenbons, heißt es weiter.